Schwingtore

Das klassische Schwingtor, wie es früher in Massen verbaut wurde, ist heute nur noch als Nischenprodukt zu sehen, da es durch das viel vorteilhaftere Sektionaltor weitgehend abgelöst wird. Es findet nur noch in Ausnahmefällen seine Verwendung. Eine solche Ausnahme ist beispielsweise ein bestimmter Typ von Fertiggarage oder auch ein gartenseitiges Tor in der Garagenrückwand. Sollte es notwendig sein, bei einem Austausch auch die Bodenschiene auswechseln zu müssen, ist der Montageaufwand hierfür nicht zu vernachlässigen.

Beschreibung

wisniowski bramy garazowe bramy uchylne 04

Die Schwingtore DOMATREND gehören zu den populärsten und bewährtesten Toren auf dem Markt.

 

Schwingtore

Investition für viele Jahre! 

Funktionalität und Sicherheit

1-Zugfedern
Die speziell ausgewählten Zugfedern

2-Kugelgelagert
Kugelgelagerte Rollen

3-Zweipunktverriegelung
Die Zweipunktverriegelung

4-Waermeisolierung
Tor mit Wärmeisolierung


5-oeffnungsbegrenzer
Der Öffnungsbegrenzer

6-schutz
Der Außenmantel des Tores


Über die  Popularität von den Kipptoren entscheidet ihre einfache und solide Bauweise.



roletowka wewnatrz 04

Verschiedene Formen von Garagenöffnung

rozne ksztalty otworu garazowego WISNIOWSKI 03

Tormuster

tormuster-schwinktore

Farbübersicht

farbuebersicht-schwinktore


R a d i o    D o m a t r e n d