Zentralschließanlagen

Die Zentralschlossanlage mit technischem Hauptschlüssel (ZS)

Zum Beispiel für Wohnhausanlagen. Die einzelnen Wohnungen sind mit verschieden schließenden Zylindern ausgestattet. Jeder Wohnungsinhaber schließt mit seinem Schlüssel (ES) seine Wohnung und die Haupteingangstür. Zusätzlich kann ein Hauptschlüssel (HS), der alle technischen Räume schließt, eingeplant werden.


zs

Die kombinierte Schließanlage


Zusätzlich zur mechanischen Schließanlage sind Türen durch ein elektronisches Schließsystem abgesichert. Mit nur einem Identmedium (Combi-Schlüssel) kann das mechanische also auch das elektronische Schließsystem vom Nutzer bedient werden.

 

kombinierte 

 « zurück

R a d i o    D o m a t r e n d