Generalschließanlagen

Die General-Hauptgruppenschlüssel-Anlage (GHS)

Mehrere Hauptgruppen mit untergeordneten Gruppen- und Eigenschlüsseln werden entsprechend der Hierarchiestruktur eines Unternehmens unter einem Generalhauptschlüssel zusammengefasst (für komplexe Organisationen, wie z.B. Verwaltungs- und Infrastrukturunternehmen, Industrie etc.).

ghs

Die Hauptschlüssel-Anlage (HS)

Die Hauptschlüssel-Anlage ist eine Anlage mit verschieden schließenden Zylindern, denen ein Hauptschlüssel übergeordnet ist (z.B. für den gewerblichen Bereich).


hs 

« zurück

R a d i o    D o m a t r e n d